Turistische Informationszentrum Nový Jičín

Ausflugstipps

Die Region des Neutitscheiner Raums erstreckt sich in einer malerischen Landschaft vom Ausläufer des Niedren Gesenkes (Nízký Jeseník) über die fruchtbare Talsenke der Mährischen Pforte (Moravská brána) bis hin zur Vorbergzone der Mährisch-Schlesischen Beskiden (Moravskoslezské Beskydy) im Südosten. Es handelt sich um eine Region mit einer ungemeinen Konzentration an Denkmälern. Hier befinden sich drei Denkmalschutzgebiete - in Neutitschein, Strahlenberg (Štramberk) und Příbor (Freiberg in Mähren) sowie drei denkmalgeschützte Stadtzonen in den Städten Fulnek, Bílovec und Odry.

  • zajimava_mista
  • Partnerská města
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf
  • pdf

Adresse


Landkarte

Počasí Nový Jičín - Slunečno.cz

Moravskoslezský kraj Dieses Projekt wurde aus dem Haushalt des mährischen-slezischen Kreises in Höhe von 20.000,-Kronen mitfinanziert wurde. Unterstützung der T.I.Z. im M.S.K. für das Jahr 2013.

QR kód TIC Nový Jičín 100 let republiky Půjčovna trekových holí Půjčovna disků na discgolf Laudoncaching Pivobraní Nový Jičín Rengl - plakátovací plochy

Copyright 2018 © Informační centrum Nový Jičín. Autoři fotografií města jsou Ota Nepilý, Ladislav Šmitke, Lenka Malinová, Turistické informační centrum, webdesign RKIS.

zurück oben